Frau Kristina Ledeboer verlässt das Unternehmen nach 30 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand

Frau Kristina Ledeboer verlässt das Unternehmen nach 30 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand

Am 30. April 2021 verabschiedeten wir Frau Kristina Ledeboer nach 30 Jahren Betriebszugehörigkeit in ihren wohlverdienten Ruhestand.

Als Ehefrau des Firmengründers Bernd Ledeboer war sie praktisch seit dem ersten Tag mit IP verbunden und trat nach einem Jahr Unternehmensbestehen als Mitarbeiterin in der Schadensabwicklung und Personalleitung in das Unternehmen ein.

Wir werden die persönliche und verbindliche Art von Frau Ledeboer vermissen und freuen uns schon jetzt über zukünftige Besuche bei uns. Da wir ein Familienunternehmen sind, werden diese hoffentlich oft erfolgen.

Um es mit den Worten eines Kollegen zu sagen:

Nachdem unser Firmengründer als Kapitän a.D. bereits vor zwei Jahren das Steuerrad an die nächste Generation übergab und auf das Sonnendeck ziehen konnte, folgt nun auch Frau Ledeboer als erster Offizier a.D..

Wir alle wünschen ihr für den Ruhestand alles Gute!

(Foto: v.l.n.r Florian Ledeboer, Kristina Ledeboer, Hendrik Ledeboer)

Read more

Neuer interner Meldekanal und Hinweisgeberschutzrichtlinie bei IP Customs Solutions

Neuer interner Meldekanal und Hinweisgeberschutzrichtlinie bei IP Customs Solutions

Wir bei IP Customs Solutions setzen uns stets für Transparenz und Integrität in unserem Geschäftsumfeld ein. Gemäß dem seit dem 17. Dezember 2023 für unsere Unternehmensgröße geltenden Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) freuen wir uns, die Einführung unseres internen Meldekanals und unserer neuen Hinweisgeberschutzrichtlinie bekannt zu geben. Ihr Vertrauen ist uns wichtig Unser

By Florian Ledeboer
Update 15.11.2023: Für die Bearbeitung Ihrer Aufträge in den Zollverfahren Ausfuhr (AES) und Transit (NCTS Versandverfahren) benötigen wir ab dem 15. November 2023 zusätzliche Informationen.

Update 15.11.2023: Für die Bearbeitung Ihrer Aufträge in den Zollverfahren Ausfuhr (AES) und Transit (NCTS Versandverfahren) benötigen wir ab dem 15. November 2023 zusätzliche Informationen.

💡15.11.2023: Weitere Anforderungen im NCTS. Gewichtangabe bei Beipack. Nachfolgend erfahren Sie, auf welche Änderungen Sie sich einstellen müssen und was die Gründe für die Änderungen sind. 1) Ab wann gelten die Anforderungen? Für Zollanträge, die ab dem 15.11.2023 über IPCS an den Zoll gesendet werden. 2)

By Florian Ledeboer