Besuchen Sie uns auf dem 10. IHK-Außenwirtschaftstag NRW im Eurogress Aachen!

Besuchen Sie uns auf dem 10. IHK-Außenwirtschaftstag NRW im Eurogress Aachen!

Der Außenwirtschaftstag ist das größte Business-Forum dieser Art in Nordrhein-Westfalen. 50 Top-Referenten, darunter zahlreiche Spitzenmanager international erfolgreicher deutscher Unternehmen, präsentieren unter dem Motto "Welthandel im Weltwandel" ein attraktives Programm mit Vorträgen und neun Talk-Panels.

Hochrangige Politiker wie NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart debattieren wirtschaftliche und politische Trends, während Ex-Box-Weltmeisterin Regina Halmich Tipps gibt, wie man sich „mit harten Bandagen“ auch auf dem Weltmarkt an die Spitze kämpft.

40 Fachaussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das internationale Geschäft. Marktexperten der deutschen Auslandshandelskammern loten in individuellen Beratungen Geschäftsmöglichkeiten in 80 Zielländern aus.

Die IP Zollspedition stellt sich am 20. September 2018 von 8 bis 17 Uhr mit eigenem Messestand auf der Fachausstellung vor. Treffen Sie uns am Stand C3 und lassen Sie uns über Ihre Zollprozesse sprechen. Wir finden für Sie die passende Lösung.

Programm und Anmeldung: https://www.ihk-aussenwirtschaftstag-nrw.de/

Read more

Neuer interner Meldekanal und Hinweisgeberschutzrichtlinie bei IP Customs Solutions

Neuer interner Meldekanal und Hinweisgeberschutzrichtlinie bei IP Customs Solutions

Wir bei IP Customs Solutions setzen uns stets für Transparenz und Integrität in unserem Geschäftsumfeld ein. Gemäß dem seit dem 17. Dezember 2023 für unsere Unternehmensgröße geltenden Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) freuen wir uns, die Einführung unseres internen Meldekanals und unserer neuen Hinweisgeberschutzrichtlinie bekannt zu geben. Ihr Vertrauen ist uns wichtig Unser

By Florian Ledeboer
Update 15.11.2023: Für die Bearbeitung Ihrer Aufträge in den Zollverfahren Ausfuhr (AES) und Transit (NCTS Versandverfahren) benötigen wir ab dem 15. November 2023 zusätzliche Informationen.

Update 15.11.2023: Für die Bearbeitung Ihrer Aufträge in den Zollverfahren Ausfuhr (AES) und Transit (NCTS Versandverfahren) benötigen wir ab dem 15. November 2023 zusätzliche Informationen.

💡15.11.2023: Weitere Anforderungen im NCTS. Gewichtangabe bei Beipack. Nachfolgend erfahren Sie, auf welche Änderungen Sie sich einstellen müssen und was die Gründe für die Änderungen sind. 1) Ab wann gelten die Anforderungen? Für Zollanträge, die ab dem 15.11.2023 über IPCS an den Zoll gesendet werden. 2)

By Florian Ledeboer